Maisonettewohnung in 99510 Apolda

299.000,00

Marion Lindig

Details

  • Wohnfläche

    ca. 160
  • Zimmer

    4
  • Kellerfläche

    ca. 35
  • Alt-/Neubau

    Neubau
  • Denkmalschutzobjekt

    nein
  • Heizungsart

    Wärmepumpe
  • Stellplatztype

    Garage
  • Stellplatzanzahl

    2
  • Garagenanzahl

    2
  • Bezugstermin

    nach Absprache
  • Zustand

    Neuwertig
  • Immobilien-ID

    5246
  • Provision

    3,57

Zur Immobilie

Wir präsentieren Ihnen hier eine großzügige Maisonette-Wohnung, die sich aufgrund Ihrer Raumaufteilung optimal für eine Familie mit 2 Kindern eignet. Sie befindet sich im 1. Obergeschoss und Dachgeschoss des Hauses. Ihre nahezu neuen vier eigenen Wände betreten Sie im 1. Obergeschoss. Auf dieser unteren Ebene befindet sich der Schlafbereich mit den 3 Schlafzimmern und dem geräumigen Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Fenster und Waschmaschinenanschluss. Der riesige Balkon lässt sich von zwei Schlafzimmern aus betreten. Auf der oberen Ebene - also im Dachgeschoss (ohne Dachschrägen) sind das Wohnzimmer, die Küche mit Essbereich und das Gäste-WC vorhanden. Die Dachterrasse ist das absolute Highlight, auf der sich an herrlichen Sommertagen das Wetter bestens genießen lässt. Auf dem Dach befindet sich eine zur Wohnung gehörende Photovoltaikanlage, welche die komplette Wohnung sowie den zugehörigen Kellerraum mit Strom versorgt. Der Überschuss wird eingespeist. Abgerundet wird dieses hervorragende Angebot von den zwei Garagenstellplätzen, von welchen man direkt durch den eigenen und sehr geräumigen Keller ins Haus gelangt. Bitte beachten Sie, dass die Wohnung derzeit vermietet ist. Die gesamte Wohnanlage macht einen sehr gepflegten Eindruck und wurde im Jahr 2014 fertiggestellt. Die eigene Auffahrt ist durch ein Code-Schloss gesichert. Dieses kann entweder mit der dazugehörigen Fernbedienung oder der Eingabe des Zahlencodes geöffnet werden.

Lage

Apolda ist die Kreisstadt des mittelthüringischen Landkreis Weimarer Land. Sie liegt im Städtedreieck Weimar und Jena. Aufgrund der mehr als 250-jährigen Tradition des Glockengießens ist Apolda bis heute als „Glockenstadt“ bekannt. Auch die Strick- und Wirkwarenherstellung ist sehr bedeutend für den Ort. Die Stadt Apolda ist in neun Ortsteile gegliedert. Das Stadtbild zeigt eine relativ geschlossene Gründerzeit- Architektur. Der älteste Teil Apoldas umfasst den Markt, die Ritterstraße, die Mönchsgasse, den Topfmarkt, Brühl und Brückenborn. Hier findet man vor allem Fachwerkhäuser mit Steildächern. Besucher sollten in jeden Fall über den Marktplatz spazieren, das Dobermanndenkmal gesehen haben sowie die Lutherkirche, den Viadukt und den Bismarckturm besichtigen. Apolda liegt an der B87. Die B 4 mit der Anschlussstelle Apolda verläuft etwa 15 Kilometer südlich. Zum Flughafen Erfurt sind es 40 Kilometer. Die Lage der Wohnung gehört in Apolda zu einer der beliebtesten und es befindet sich gegenüber der Wohnanlage ein großer Park, welcher mit angelegten Seen, einem Sportpark mit Dreifelderhalle sowie einem Spielplatz zu einer aktiven Freizeitgestaltung einlädt und den Wohnwert der Wohnung positiv beeinflusst.

Ausstattung

weitere für Sie wichtige Ausstattungsmerkmale: + Wohnanlage mit eigener Auffahrt und Code-Schloss + Fußbodenheizung (inkl. passiver Kühlung) + Lüftungsanlage (mit 80% Wärmerückgewinnung) + Sole-Wasser-Wärmepumpe + Sommerbypass + Photovoltaikanlage (inkl. Stromeinspeisung) Sonstige

Keller Möbliert Keller Aufzug Seniorengerecht Vermietet Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Das vorliegende Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließlich der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Die in diesem Exposé und etwaigen Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers bzw. Auftraggebers oder sonstiger Dritter. Die sachliche Richtigkeit wurde durch uns nicht überprüft. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher keine Haftung. Beim Erwerb des Objektes entsteht für den Käufer eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages an unseren Kooperationspartner realbest in Zahlung zu bringen.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mitteilung wird übermittelt.

* Pflichtfeld